Home / Lifestyle / 10 Gründe, warum du Niemals mit nassem Haar schlafen solltest

10 Gründe, warum du Niemals mit nassem Haar schlafen solltest

Ist es so schlimm, mit nassem Haar zu schlafen? In der Eile, wenn man nach frt lang ersehnten Dusche in ein kuscheliges Bett springt, merkt man oft nicht, dass die Haare noch feucht sind.

Wenn du das einmal gemacht hast, brauchst du dir keine Sorgen zu machen, da es dir keinen Schaden zufügt.

Aber mache es nicht zur Gewohnheit, mit nassem Haar zu schlafen, ohne die möglichen Gefahren zu berücksichtigen, die diese Gewohnheit mit sich bringen kann! Einer von ihnen sind Kopfschmerzen.

Ja, es gibt eine Verbindung. Das Schlafen mit nassem Haar kann leicht zu Migräne führen. Wenn du dich in der zweiten Schlafphase befindest, wird der Körper wärmer, während das nasse Haar ihn kühlt.

So entsteht eine Migräne!

About Balkan

Check Also

Jeder kennen sollte:Was hilft wirklich gegen Mücken und Mückenstiche?

Neben der Reizung der Schleimhäute kann ein Insektenspray mit DEET zu Hautreizungen führen. Einige Studien …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.